Hinter der blauen Tür

Kinderbuch ab 10 Jahren, Hinter der blauen TürNach einem schweren Autounfall liegt seine Mutter im Koma und Lukasz kommt zu seiner Tante. Dort entdeckt er hinter der blauen Tür eine friedliche Parallelwelt, in die er genussvoll eintaucht und die bedrückende Realität hinter sich lässt. Bis er eines Tages auf den Scheinder trifft, dessen Spinnweben in der realen Welt seine Tante in ein echtes Monster verwandeln. Nur Lukasz und seine neuen Freunden können den Wahnsinn aufhalten.

Hinter der blauen Tür wartet der Scheinder

Lukasz lebt in Warschau mit seiner alleinerziehenden Mutter, die sehr viel arbeitet, damit die beiden ein gutes Leben führen können. Von seinem Vater weiß er fast nichts. Weder wo der her kam, noch was er gerne mochte. Auch über seine Großeltern hat er keinerlei Informationen. Auf der Fahrt zum Urlaub im Haus am See passiert dann das Unglück. Ein Überholender im Gegenverkehr rammt das Auto von Lukasz und seiner Mutter und schleudert sie durch die Luft. Als Lukasz erwacht, kann er zunächst nicht laufen und seine Mutter befindet sich im Koma.

Kurz darauf steht eine strenge, altmodisch gekleidete Frau vor ihm. Sie stellt sich als seine Tante vor und nimmt ihn mit auf ihr Anwesen. Dort öffnen sich für Lukasz sämtliche Türen nach einem bestimmten Klopfzeichen in eine andere, friedliche Welt, in die er genussvoll eintaucht. Bis er darin eines Tages auf den grässlichen Scheinder trifft, der ihm ein Andenken für die reale Welt mitgibt, das er so schnell nicht vergessen wird und alle Involvierten in Panik versetzt.

Eine anspruchsvolle Erzählung – aufregend und überraschend

Verschiedene Elemente aus Fantasy, Thriller und Science-Fiktion sind hier zu einer spannenden Erzählung verwoben, die sich mit ihren psychologischen Feinheiten von anderen Büchern für diese Altersklasse abhebt. Vielfältige Facetten wie über Jahre bestehende Familienkonflikte, Trennungserfahrungen, Mobbing unter Kindern und der Umgang mit Krankheit und schweren Unfällen werden angespielt. Nach einem spannenden Wettlauf gegen die Zeit kommt mit dem Ende eine überraschende Wende, durch die alles Bisherige in neuem Licht erscheint. Der Schluss ist überraschend und sogar ein wenig verwirrend, da sich nicht alle Geheimnisse auflösen. Hinter der blauen Tür ist ein Buch, mit dem man nach dessen Ende noch lange nicht angeschlossen hat.

kinderbuch ab 10 jahrenTitel: Hinter der blauen Tür, Autor: Marcin Szczygielski, Übersetzer: Thomas Weiler (aus dem Polnischen), Verlag: Fischer Sauerländer, gebundene Ausgabe 13,99€, 320 Seiten, ISBN-13: 978-3737353724

Altersempfehlung: ab 10 Jahren

2 Gedanken zu „Hinter der blauen Tür“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.