Die königlichen Kaninchen von London

Die königlichen Kaninchen, Band 1, Woow BooksShylo ist klein, ängstlich und hört lieber spannende Geschichten, als nach Futter zu suchen oder seine Kräfte mit anderen zu messen. Doch dann hört er von einer Verschwörung gegen die königlichen Kaninchen von London und es liegt an ihm, seine Angst über Bord zu werfen und sie davor zu bewahren.

Shylo hat es nicht leicht inmitten seiner vielen Geschwister. Er ist weder besonders groß und kräftig, noch ist er selbstbewusst. Die Augenklappe gegen sein Schielen macht es nicht besser und so wird er ständig von den anderen gehänselt. Gut, dass er heimlich zu Horatio gehen kann, der Bücher liest und viele spannende Geschichten kennt. Genau wie Shylo ist der alte Horatio anders als die restlichen Kaninchen und sieht mit seinem zerfetzten Ohr, der vernarbten Wange und dem Stumpf anstatt einer Pfote wahrhaft bedrohlich aus. Ist das der Grund, warum seine Eltern ihm (Shylo) verboten haben, Horatio zu besuchen?

Die königlichen Kaninhcen von London Band 1 von Woow Books
© Kate Hindley, Die königlichen Kaninchen von London

Auf dem Weg durch den Wald bemerkt Shylo eine Bande „Ratzis“, die einen Plan aushecken. „Ratzis“ sind die schlimmsten Feinde der königlichen Kaninchenfamilie. Sie sind hinter deren Geld her, erpressen sie und geben sie dem Spott der Öffentlichkeit preis, indem sie persönliche Dinge ausspionieren und an die Presse weitergeben. Shylo belauscht sie und erfährt, dass sie einen geheimen Tunnel zum Schlafzimmer der Königin kennen. Als er bei Horatio angekommen ist und ihm davon erzählt, überredet dieser ihn, die königlichen Kaninchen zu warnen. Dafür muss sich ausgerechnet der kleine, ganz und gar nicht mutige Shylo auf die weite und gefährliche Reise nach London begeben. Ob er den Herausforderungen gewachsen ist? Horatio und seine Mutter glauben an ihn.

Die königlichen Kaninchen von London – Band 1

„Die königlichen Kaninchen von London“ ist eine Übersetzung aus dem Englischen und bei Woow Books erschienen. Zum Programm der Woow Books gab es bereits eine Blogtour, wer noch mal nachlesen will, bitte hier entlang: Woow Books.

Die Erzählung ist abenteuerlich, spannend und ermutigend für all diejenigen, die nicht sehr selbstbewusst durchs Leben gehen und ihre eigenen Stärken erst entdecken müssen. Shylo ist über sich selbst hinausgewachsen und hat sich von der Rolle des schwachen Angsthasen verabschiedet. Möglich wurde dies unter anderem dadurch, dass es jemanden gab, der an seine Stärken glaubte. Indem er die königlichen Kaninchen von London vor einer Bloßstellung bewahrt, kehrt er als kleiner Held wieder heim.

 

Die königlichen Kaninchen von London * Santa Montefiore & Simon Sebag Montefiore (Autoren) & Kate Hindley (Illustartorin) & Claudia Müller (Übersetzerin) * Woow Books 2017 * 144 Seiten * gebundene Ausgabe 18€ * ISBN 978-3-96177-001-4 * Altersempfehlung: 7-9 Jahre

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.