Eine zauberhafte Reise im Märlitram

Ein Kinderbuch über die Züricher Märlitram

Mia ist bei ihrer Patentante in Zürich zu Besuch. Überraschend erlebt sie eine zauberhafte Reise im Märlitram. Mit diesem Bilderbuch lernen auch Kinder außerhalb der Schweiz diese ganz besondere Straßenbahn kennen.

Kennt ihr das Märlitram? Die Bezeichnung ist Schweizerdeutsch und bedeutet Märchen-Tram. Das ist ein festlich geschmückter Straßenbahnwagen, der in der Weihnachtszeit eine Runde durch die Zürcher Innenstadt fährt, wobei ausschließlich Kinder im Alter von 4 bis 10 Jahren einsteigen dürfen. Gelenkt wird das Tram vom Samichlaus (Nikolaus) höchstpersönlich und während der Rundfahrt lesen zwei Engel den Kindern Weihnachtsmärchen vor. Mit dieser magischen Bilderbuchgeschichte erfahren auch Kinder in Deutschland und Österreich von der Zürcher Märlitram.

Mias Fahrt im Märlitram

Mia ist bei ihrer Patentante Sophia in Zürich zu Besuch und wird mit einer Fahrkarte für die Märlitram überrascht. Doch als Sophia einen Jungen weinen sieht, der ebenfalls gerne mitfahren möchte, dafür aber vermutlich kein Geld hat, schenkt sie ihm nach kurzem Zögern ihr Ticket. Wehmütig schaut Mia dem Märlitram nach, das nun ohne sie losfährt. Zu Mias Erstaunen bremst das Tram wenig später und hält laut quietschend an. Die beiden Engel haben gesehen, wie Mia ihre Fahrkarte an den Jungen verschenkt hat. Samichlaus und die Engel holen Mia zu sich in die Bahn. Mia erlebt daraufhin eine aufregende, magische Fahrt, die sie nie vergessen wird.

Bilderbuch über Zürcher Märlitram in der Weihnachtszeit
© Christiane Schöngard: Eine zauberhafte Reise im Märlitram, NordSüd Verlag 2018

„Eine zauberhafte Reise im Märltitraum“ ist ein warmherziges Bilderbuch, das daran erinnert, was Weihnachten eigentlich ausmacht. Es ist ein Fest der Nächstenliebe, des Gebens und Nehmens. Die Geschichte entführt uns nach Zürich und zeigt, dass Begegnungen mit anderen Ländern und Bräuchen hervorragend über ein Kinderbuch funktionieren. Der Text enthält einige Schweizerdeutsche Ausdrücke, die uns nicht geläufig sind. Es ist sinnvoll, diese vor einer Lesung mit Kindern nachzuschlagen, um übersetzen zu können. Am Ende des Buches ist ein Lied über die Fahrt im Märlitram abgedruckt, mit einem Verweis auf den Download (ebenfalls in Schweizerdeutsch).

Boni Koller & Christiane Schöngart:
Eine zauberhafte Reise im Märlitram
NordSüd Verlag 2018
ISBN 978-3-314-10454-1
32 Seiten * gebundene Ausgabe 25 € [D] * Altersempfehlung: 3-6 Jahre

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.