Kartenspiel: Unter Spannung

Kartenspiel, Unter Spannung Spiel von AMIGO

Unter Spannung ist ein Spiel für schnelle Rechner und solche, die es noch werden wollen. In rasanten Partien wird hier das Kopfrechnen im Zahlenraum von -2 bis 13 trainiert, wobei selbst Erwachsene ihre grauen Zellen bemühen müssen.

Unter Spannung: Spielregeln

Alle 73 Karten des Spiels Unter Spannung werden gemischt und bis auf eine an die Spieler verteilt. Die übrig gebliebene Karte wird aufgedeckt in die Tischmitte gelegt. Hier entsteht der Ablagestapel. Jeder Spieler legt seinen Kartenstapel verdeckt vor sich und zieht davon 4 Karten, die er ansehen darf.

Nun versuchen alle Spieler gleichzeitig, ihre Karten so schnell wie möglich loszuwerden. Welche Karten passen, muss schnell errechnet werden.

Unter Spannung ist ein Kartenspiel für Kinder ab 8 Jahren, mit spielerisch das Kopfrechnen im Zahlenraum von -2 bis 13 geübt wird.

Beim Ablegen müssen die Spieler keine Reihenfolge einhalten. Wer schnell genug ist und die passende Karte auf der Hand hat, legt sie ab. Vom eigenen Kartenstapel darf bei dem Spiel Unter Spannung jederzeit nachgezogen werden. Wer zuerst keine Karten mehr besitzt, hat gewonnen.

Unter Spannung als Lernspiel

Auf jeder Karte steht ein Kartenwert und in der Mitte +/-1, +/-2 oder +/-3. Daraus ergeben sich pro Karte jeweils zwei einfache Rechenaufgaben (5+2=7, 5-2=3). Liegt das Ergebnis über 10 (9+3=12), werden 10 abgezogen (Kartenwert 2). Liegt das Ergebnis unter 0, wird es etwas komplizierter und fordert selbst den ein oder anderen Erwachsenen heraus, denn es werden 10 dazugenommen (1-2=-1 ergibt Kartenwert 9). 

Daraus ergibt sich die Altersempfehlung für das Spiel ab 8 Jahren. Damit auch jüngere Spieler im Zahlenraum von 0 bis 10 das Rechnen mit Unter Spannung üben können, wäre es möglich, die Spielregeln geringfügig abzuwandeln. Man kann Ergebnisse unter 0 nicht zulassen (1-3= geht nicht) oder statt dem negativen Ergebniswert -2 den positiven Kartenwert 2 nehmen. 

Unter Spannung: Spielbewertung

Die Spielidee von Unter Spannung ist so einfach, wie sie genial ist. Schnelles Kopfrechnen wird belohnt. Dennoch ist eine Portion Glück dabei, denn man muss die passenden Karten auf der Hand haben, um sie schnell legen zu können.

Es erfordert für Kinder etwas motorisches Geschick, möglichst viele Karten auf der Hand unterzubringen. Gelingt das, braucht es neben dem Überblick über all die Karten auch etwas Reaktionsvermögen. Wer natürlich erst mühsam rechnen muss, hat mit besseren Gegnern keine Chance.

Unter Spannung ist ein turbulentes Kartenspiel, das Spaß macht. Ganz nebenbei wird hier das Kopfrechnen geübt. Wer rasante Kartenspiele wie Ligretto mag, dem wird auch Unter Spannung gefallen. Wer ruhigere Ablagespiele wie Skip-Bo bevorzugt, für den ist es eventuell zu stressig.

Spieletitel: Unter Spannung
Spielekategorie: Kartenspiel (Ablegespiel), Lernspiel (Mathematik)
Spielerzahl: 2-4 Spieler
Altersempfehlung: ab 8 Jahren
Spieldauer: 10-15 Minuten

Verlag: AMIGO Spiele, 2016
Spieleautor: Maureen Hiron
Grafik: Christine Hoffmeyer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.