Die Finstersteins 2 – Einfach nicht totzukriegen

Die Finstersteins Band 2 - Einfach nicht totzukriegen von Kai Lüftner und Frederic BertrandUnd weiter geht es mit den Finstersteins … Nachdem Fred im vorherigen Band versehentlich eine 400 Jahre alte Geisterfamilie zum Leben erweckt hat, trifft Familie Finsterstein im 2. Band „Einfach nicht totzukriegen“ auf seine Mutter. Wollt ihr wissen, wie die auf seine neuen Freunde reagiert?

Fred muss sich von seinem Schrecken erst mal erholen. Unglaublich! Eine Geisterfamilie feiert ihn als ihren „Erwecker“, weil es Fred gelungen ist, einen alten Fluch aufzulösen. Dabei wusste er davon vorher nichts.

Wollt ihr noch mal zum 1. Band nachlesen? Dann bitte hier entlang: Die Finstersteins Band 1: Wehe wer die Toten weckt …

Jetzt laufen irgendwo Familie Finsterstein in total unmoderner Kleidung und ein Leistenkrokodil durch die Stadt. 400 Jahre lang standen sie versteinert in einer Gruft! Doch das Abenteuer ist längst nicht vorbei, denn die feindlichen Verstrickungen, durch die Familie Finsterstein in diese missliche Lage kam, reichen bis in die heutige Zeit. Und Fred steckt zwangsläufig mittendrin. Immer wenn er an Sina denkt oder ihr gegenüber steht, fühlt er sich so kribbelig. Klar will er ihr und ihrer Familie helfen. Zum Glück reagiert seine Mutter erstaunlich gelassen und quartiert die Finstersteins kurzerhand im Keller ein. Damit die Zwillinge der Finstersteins mit ihrem ungewöhnlichen Verhalten und dem merkwürdigen Aussehen nicht weiterhin für Aufsehen sorgen, bekommt jeder eine Aufgabe. Doch mitten in den Ermittlungen um die Rätsel aus der Vergangenheit ist plötzlich Bende, der Druide, verschwunden. Eine wilde Verfolgungsjagd beginnt, die ungeahnte Verstrickungen zutage fördert.

Auch der 2. Band der Finstersteins „Einfach nicht totzukriegen“ fesselt ungemein. Skurrile Figuren, humorvolle aber auch spannende Situationen und gruselige Zeichnungen sind eine gelungene Kombination. Der Autor Kai Lüftner und der Illustrator Fréderic Bertrand ergänzen sich hervorragend. Das Cover mit aufsehenerregendem Bild und der neongelben Buchschnitt (das sind die Außenseiten des Buches) tragen mit Sicherheit dazu bei, dass Kinder an diesem Buch nicht vorbeilaufen können. Gut so!

Die Finstersteins – Reihenfolge aller Bände

Die Finstersteins Band 1: Wehe wer die Toten weckt …, Erscheinungsdatum: 6. September 2016

Die Finstersteins Band 2: Einfach nicht totzukriegen, Erscheinungsdatum: 2. März 2017

Die Finstersteins Band 3: Den Letzten beißt das Krokodil, Erscheinungsdatum: 1. März 2018

Kai Lüftner (Autor) & Fréderic Bertrand (Illustrator): Die Finstersteins – Einfach nicht totzukriegen
* Coppenrath 2017 * 256 Seiten * gebundene Ausgabe 12,99 € [D] * ISBN: 978-3-649-61909-3 * Altersempfehlung: 9-11 Jahre

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.