Susi Schimmel – Vom Verfaulen und Vergammeln

lustiges Bilderbuch über Schimmel und Schimmelpilze

Susi Schimmel ist charmant, äußerst gewitzt und klug. Wer ihr zuhört, muss Schimmelpilze einfach lieben. Ein tolles Sachbilderbuch über schimmelige Angelegenheiten.

Susi Schimmel und Willi Virus – so unterschiedlich die beiden sind, so haben sie doch eine Gemeinsamkeit: Beide sind bei uns nicht sonderlich beliebt. Vollkommen zu Unrecht, wie dieses Sachbilderbuch zeigt, denn Schimmel hat in der passenden Art und am richtigen Ort durchaus etwas für sich – zum Beispiel als Nahrungsmittel-Veredler in Blaumschimmelkäse und Edelsalami oder als biologische Quelle für Arzneimittel wie Antibiotika. Grund genug, sich die Schimmelpilzkulturen etwas genauer anzusehen und das geht mit diesem Sachbilderbuch ganz hervorragend. Auf 26 Seiten zeigt es unterhaltsam und interessant, dass Schimmel nicht gleich Schimmel ist.

©Leonora Leitl: Susi Schimmel, Tyrolia Verlag 2018

Und an der Stelle muss ich eine Warnung einstreuen: Was auf den Bildern so lebensnah dargestellt ist, musste bei uns anschließend in der Praxis erforscht werden. So landete ein nicht aufgegessenes Schulbrot nicht im Biomüll, sondern wurde über mehrere Tage hinweg mit seiner pelzigen Entwicklung genauestens beobachtet… 

Für alle zukünftigen ForscherInnen ist das Buch perfekt, für pingelige Eltern eher nicht. Wie bereits bei Willi Virus erhält das Buch seinen Charme durch den extravaganten Ich-Erzähler, genau genommen in diesem Fall eine Ich-Erzählerin, nämlich Susi Schimmel. Witzig, provokant und sehr unterhaltsam führt sie uns in die Welt der Schimmelpilze ein, zeigt die unterschiedlichen Arten und was diese mögen, wie sie sich vermehren und einiges mehr.

Die Illustrationen ergänzen den Text sehr gut, sie sind humorvoll und gleichzeitig informativ. Die Haupterzählung ist in einfachen Worten gut verständlich für Kinder ab 5 Jahren formuliert. Wer es genauer wissen will, kann zusätzlich die kleingedruckten Anmerkungen lesen, die aber das ein oder andere Fremdwort enthalten. Das ist wunderbar, wenn die Kinder, die zuhören, unterschiedlich alt sind. 

Leonora Leitl
Susi Schimmel. Vom Verfaulen und Vergammeln
Tyrolia Verlag 2018
ISBN 978-3-7022-3665-6
26 Seiten, gebunden, 20,8 x 27,1 cm
Preis: 16,95 [D]
Altersempfehlung: 5-7 Jahre

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.