Gemeinsam Lesen

blogger-gemeinsam-lesenZum heutigen Dienstag habe ich mich an der Blogger-Aktion Gemeinsam Lesen von Schlunzen-Bücher beteiligt. Lest nach, welche Fragen rund um das Bloggen und Bücherlesen zu beantworten waren.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Da mein Kinderbuch-Blog nach neuen Beiträgen verlangt, lese ich zur Zeit ausschließlich Kinderbücher. Momentan ist das „Wie eine Nuss mein Leben auf den Kopf stellte“ und ich bin auf Seite 35 von 232.
2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Als alle vorbei sind, zwängt sich Lasse nach draußen und raunt: „Rühr dich nicht vom Fleck, ich bin gleich wieder da.“ (S. 34-35)

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Oh, keine Ahnung, ich bin ja noch nicht weit…Momentan steckt nicht viel neues drin. Es lässt sich bereits erahnen, was es mit Lasse auf sich hat. Ein verloren geglaubter Zwillingsbruder, der unerwartet wieder auftaucht, ist nicht neu in Büchern. Ich werde sehen, ob originelle Ideen folgen. Da ich viele Bücher lese, werde ich wohl wählerisch da ich weiß, wie gut Bücher sein können.

4. Hast du schon Blogs gelesen bevor du selbst Blogger wurdest?

Ja, sehr viele sogar. Schließlich hatte ich allerhand Rezensionen bereits geschrieben (von denen auch längst noch nicht alle online sind) aber vom Bloggen und dessen Umsetzung überhaupt keine Ahnung. Da brauchte ich für die banalsten Dinge zunächst Ideen. Was gehört alles auf einen Blog? Welche Menüpunkte brauche ich? Wie soll die Startseite aussehen? Ohne Ende Fragen. Mein Blog ist immer noch nicht perfekt, ich will zum Beispiel noch ein hübsches Headerbild einfügen, aber alles braucht seine Zeit.

Und ihr? Lest ihr gerade ein Buch, von dem ihr jetzt schon wisst, dass es einfach super ist? Haben auch euch andere Blogs im Vorfeld inspiriert? Ich freue mich auf eure Kommentare!

12 Gedanken zu „Gemeinsam Lesen“

  1. Huhu Anna!

    Ah, ja, dass mit dem wählerisch werden kenne ich nur zu gut. So geht es mir mittlerweile auch. Aber das Buch klingt zumindest vom Klappentext her trotzdem süß. Ich wünsche dir, dass es vielleicht doch noch mit der ein oder anderen originellen Idee aufwartet.

    Liebe Grüße,
    Diana

  2. Hallo Anna! 🙂

    Wie schön ein Blog über Kinderbücher! Gehört dazu auch die Geronimo Stilton Reihe? Ich habe davon so viele Bücher als Kind gelesen! 🙂
    Ein verlorener Zwillingsbruder/schwester wiederzufinden, würde ich vielleicht ein bisschen gruselig finden D: Aber wenn man von Anfang an weiß, dass er oder sie irgendwo ist, dann würde ich pausenlos suchen!

    Schöne Lesegrüße,
    Lumina

    1. Liebe Lumina,
      Ich muss zugeben, dass ich von Geronimo Stilton bis gerade eben noch nicht gehört hatte. Sieht für mich nach Comics aus und wenn die auch für Kinder sind, zählen die auch mit rein, klar. Überhaupt werden Comics gerade salonfähig und sind mittlerweile selbst in Erstlesebüchern zu finden.

  3. Hi Anna!

    Danke für das Kompliment – den Header hat meine liebe Freundin Moy-a für mich gemalt. Sie ist auf verschiedenen Plattformen vertreten. Du findest sie auf Facebook, Tumblr, Deviantart und auf ihrem Blog (die Links findest du auch meiner Seite „Über meinen Blog). Schau doch mal vorbei – sie freut sich immer über Feedback 🙂

    Ich bin froh, dass sie die Aufgabe für mich übernommen hat, denn Headgestaltung ist wirklich aufwändig und man muss ja auch immer ein bisschen mit Urheberrechten aufpassen… Hoffentlich findest du bald die Zeit dafür, wobei ich den aktuellen Header nicht schlimm finde – ist doch eine gute Übergangslösung 🙂

    Liebe Grüße
    Jacy

  4. Huhu =)
    Das klingt ja süß. ^^ Habe deine Frage zu dem Link nicht so ganz verstanden, aber meintest Du vielleicht den Code für einen Direktlink? Habe es so gut versucht wie möglich zu erklären. =D Ich hoffe du weißt was ich mit spitzen Klammern meine? Falls es missverständlich ist. 😉

    Viel Spaß noch mit deinem aktuellen Buch.

    Liebe Grüße
    Katie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.